in den Augen kannst du es sehen,
in den Tiefen erkennend das Alter dieser Seele,
finden das gemeinsame Vergangene,
in ihnen erkenne wen wir einst kannten,
hinzugefügt das Neue dieses Lebens,
das Alte doch nie ganz verdeckend.

Christiane

Meine Spiritualität hat sich bei mir schon in jungen Jahren gezeigt, nur habe ich das erst viel später bemerkt :-)
Meine Interessen und Gaben sind breit gefächert, und ich habe mich im laufe der Jahre mit den unterschiedlichsten Richtungen beschäftigt.
Von Kräuterkunde über "bewußt" erlebte Astralreisen bis hin zum sehen und reden mit Verstorbenen und anderen Wesenheiten war alles dabei. Dank einer lieben Freundin die mir einen wirklich lustigen Input gegeben hat bin ich nun auch in der Lage den einen oder anderen Verstorbenen zu rufen - danke Des ;-)
Die Magie mit all ihren Facetten gehörte von Anfang an dazu sowie auch das Hellsehen und Fühlen.   Anscheinend war es gewollt das ich mich auch mit der Dämonologie sowie  mit dem "wegschicken" von unliebsamen Besuchern ;-) beschäftigte, denn von alleine hätte ich mich damit nicht auseinander gesetzt. Ich bin dadurch in Situationen gekommen wo ich mir gewünscht hätte Windeln zu tragen wenn mein Ego nicht so groß gewesen wäre hihi.
All diese unterschiedlichen Studien die ich im Laufe meines Lebens betrieben habe, haben mich erkennen lassen das ich mich auf gar keinen Fall in eine Schublade  stecken lasse und da auch nicht reinpasse. Ich habe mir immer angeschaut wie das in meinem Umfeld gehandhabt wird und erkannt das ich keine Hexe, Schamanin oder sonst was sein will, für mich würde das bedeuten das ich mich auf etwas festlege und "das" will ich nicht. In meinem Beitrag "Im Zeichen des Zeiten-Wandel" kann wer möchte mehr über mein Denken erfahren. Ich bin in diesem Sinne einfach nur Christiane, ich benutze keinen anderen Namen den dieser sollte eigentlich nur für die magische Welt angewand werden und nicht für die Öffentlichkeit sein.
Ich will den Menschen mit meinen Gaben, Fähigkeiten, meinem Mitgefühl und meiner Liebe helfen und ihnen zur Seite stehen.

Ich lerne viel durch die Gespräche die ich führe und empfinde sie als Inspiration. Je mehr ich lerne desto mehr stelle ich fest wieviel ich noch wissen will und wie wenig ich in wirklichkeit weiß :-) Der Weg zur Perfektion ist weit und ich befürchte ich werde es in diesem Leben wohl nicht mehr schaffen hihi macht nix hauptsache der Wille ist da :-). Meine Empathie und meine Studien stehen mir hilfreich zur Seite den Hilfesuchenden  mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
Menschen werden nach einer Wahrsagung oder einem Ritual nicht weggeschickt sondern ich stehe auch weiterhin für sie zur Verfügung. Wie oft kommt es vor das man nach einer Sitzung noch viele Fragen hat, oder wenn jemand einen Fluch hat entwinden lassen benötigt der Mensch in der ersten Zeit immer noch Hilfe und Beistand, das ist für mich selbstverständlich.
Magie, Liebe & Licht

 

An dieser Stelle möchte ich mich gaaanz lieb bei meinen Eltern bedanken ohne die es diese Seite nicht geben würde. Die Armen durften alle meine Spleens aus erster Hand miterleben - ohhh weh - auch wenn ich meiner Mutti in manchen Momenten meiner spirituellen Arbeit unheimlich bin hat sie und mein Papa immer zu mir gehalten - jaaa Leute ich bin 47 und sage immer noch Mutti und Papa :-) - und nein Mutti ich verzauber Dich nur wenn ich Dein lecker Essen will und mal wieder der Meinung bin bei Euch Vollpension gebucht zu haben (zwincker)

Ich liebe Euch Beide wahnsinnig doooll - DANKE !!!


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!